Fussball
Die AH

Willkommen bei den „Senioren“ des TSV Kriegshaber, kurz unsere AH!

2 Buchstaben, eine große Leidenschaft, die wir miteinander teilen: Fußball.

Wir sind derzeit 25 „aktive“ Spieler im Kader der Alten Herren. Uns verbindet neben dem Fußball auch die Kameradschaft und die Geselligkeit, was uns natürlich noch mehr zusammenschweißt.

Dabei geht die Bandbreite einerseits vom Freundschaftsspiel bis hin zum Kleinfeldturnier und auf der anderen Seite vom Saisonauftaktessen bis hin zum AH Abschlussfest. Dazwischen pflegen wir Mini- wie Fußballgolf und auch diverse Ausflüge im Sommer, Hüttengaudi und Hallenfußball in unserer eigenen Halle im Winter.

Wir sind stolz auf unsere AH und verbinden Moderne mit Tradition auf einer der schönsten Sportanlagen in Augsburg.

Zum Schluss sei angemerkt, dass unser Zusammenhalt und unsere Kameradschaft auf einem gesunden Umfeld harmonieren, weswegen wir ,die „aktive AH“ noch sehr großen Wert auf den Kontakt mit der „Alt AH“ legen und dementsprechend auch pflegen.

Wir freuen uns somit, auf alles was wir noch zusammen erleben….

Trainingszeiten

Donnerstag: 18:30 - 20:00 Uhr

Die Manager der AH

Von links: Marco Gnjatovic, Alexander Strnad, Chris Fraunhofer, Sascha Haller, Marc Hoffmann

Alexander Strnad

Sportdirektor

Tel.: 0178 / 6686319
​​​​​​Mail: Lxboe72@gmail.com 

Marco Gnjatovic

Technische Leitung

Tel.: 0171 / 7121564
Mail: ​​​​​​gnato99@hotmail.com 

Sascha Haller

Fitnesscoach

Tel.: 0159 / 04391832
Mail: halifax86@hotmail.de 

Marc Hoffmann

Koordination Spiele

Tel.: 0170 / 3427292
Mail: 1981mh@web.de 

Chris Fraunhofer

Finanzen

Tel.: 0172 / 9233245
Mail: chris.fraunhofer@freenet.de 

Das Team

Stehend v. links: Markus Eisenlauer, Frank Mohmeyer, Alexander Strnad, Toni Steinbock, Sascha Haller, Marco Gnjatovic; Sitzend von links: Marc Hoffmann, Christian Hanke, Chris Fraunhofer, Chris Hoffmann, Alois Volk und Andreas Appel

Stehend von links: Roland Link, Christian Hanke, Markus Eisenlauer, Michael Bögler, Chris Hoffmann, Sascha Haller, Alexander Strnad, Andreas Roth und Axel Peter; Unten von links nach rechts: Andreas Folz, Forut Tomasz, Roland Schäfer, Chris Fraunhofer, Marco Gnjatovic und Marcel Stelter